Eggesiner Leichtathleten ziehen tolle Bilanz für 2018

Auf ein erfolgreiches Wettkampfjahr blicken die Leichtathleten der SVG Eggesin 90 zurück. 6 Landesmeister, sechsmal Silber und 5 bronzene Plätze bei den Titelkämpfen in der Halle und auf der Bahn, sowie etliche tolle Platzierungen und persönliche Bestleistungen bei regionalen und überregionalen Wettkämpfen stehen für das Jahr 2018 zu Buche. Herausragende Athleten und Medaillengewinner waren dabei Sarah Kundschaft (Ak w13), Danka Dreßler (Ak w12), Emma Vathke (Ak w8), Paula Ettrich (Ak w10), Sora Dreßler (Ak w14), Jannes Fichtner (Ak m11) und Steffen Romanowski (Ak Männer).

Nicht nur zu den Meisterschaften in Neubrandenburg, Schwerin, Rostock und Laage reisten die Randowstädter. Auch ins Brandenburgische zu den „Löwenspielen“ in Löwenberg, nach Kienbaum aber auch nach Hamburg führten die Wettkampfreisen. Ein großes Dankeschön gilt den Eltern und Großeltern, die diese Wochenendstrapazen immer auf sich nahmen und nicht nur den Fahrdienst leisteten, sondern auch bei der Wettkampfbetreuung halfen. Mit ihren persönlichen Bestleistungen liegen die Eggesiner Sportler im Spitzenfeld der Bestenlisten Mecklenburg-Vorpommerns. Dies sind die 3:08,4 min. der achtjährigen Emma Vathke über 800 m; die 1,37 m im Hochsprung und die 37,00 m im Ballwurf von Paula Ettrich (Ak w10); Jannes Fichtners (Ak m11) 49,50 m im Ballwurf und 1,40 m im Hochsprung; Danka Dreßler führt die Bestenliste im Diskuswurf (24,45 m), Speerwurf (32,60 m) und Ballwurf (44,00 m) sogar an. Sarah Kundschafts  (Ak w13) Kugelstoßleistungen von 09,96 m Freiluft und 11,04 m Halle sind Spitzenleistungen in M-V. Auch im Speerwurf liegt sie mit 35,42 m ganz vorn. In den deutschen Jahresbestenlisten stehen die Eggesiner Athleten ebenfalls im Vorderfeld.
2018 machte sich bezahlt, dass nicht nur in großer Breite mit Kindern von 7 bis 16 Jahren trainiert wurde, sondern auch die Leistungsträger in den Gruppen Wurf/Stoß und Lauf/Sprung intensiv ausgebildet wurden. Der Kauf von Sportmaterialien durch den Gewinn von 2000 € bei der Ostseewellen – Aktion „Scheine für Vereine“ trug Früchte. Natürlich nahmen viele Sportler der SVG Eggesin 90 an den Laufcupwettbewerben in der Uecker-Randow-Region und an Leichtathletikwettkämpfen in Torgelow sowie den Kinder- und Jugensportspielen im heimischen Eggesin teil.

Für die Erringung des Titels eines Landesmeisters wurden Emma Vathke, Danka Dreßler und Sarah Kundschaft mit der Ehrenurkunde des Kreissportbundes Vorpommern-Greifswald geehrt.

Text und Foto: Rita Fründt  

Foto: Die Kreissportbundvorsitzende Christhilde Hansow

hat die Ehrenurkunden überreicht