Eggesiner Damensportgruppe verabschiedet das Sportjahr 2018

Die Sportgruppe des Seniorenvereins Eggesin hat das Sportjahr 2018 in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen beendet. Der sportliche Nachmittag am Donnerstag ist für die 20 Frauen gesetzt. Voller Elan und guter Laune sind sie beim Üben dabei. Bei aller Anstrengung fehlt das Quäntchen Fröhlichkeit nie.
Fünf Frauen haben 2018 das Sportabzeichen in Bronze und Silber erlangt. Ein gutes Ergebnis, zeigt es doch, auch im höheren Alter ist alles möglich. Ein besonderes Dankeschön ging an Christa Lange. Über viele Jahre hat sie die Sportgruppe geleitet. Ihre Nachfolge tritt Karin Teichmann an. Ein Dankeschön ging auch an die Übungsleiterin Christhilde Hansow.
Pläne für 2019 wurden auch schon geschmiedet, so wollen sie sich zu einer Neujahrswanderung treffen.