Traumstart im Turniertanz für Ostseetanzpaar

Es ist der 5. Januar 2019, die Silvesteterfeier ist noch im Kurzzeitgedächtnis gespeichert, aber das haben Gerwin und Manuela Meyer schon verdrängt. Sie machten sich auf nach Hamburg zum ersten Turnier des Jahres, schließlich winkte als Belohnung eventuell ein Neujahrspokal und es war eine goldrichtige Entscheidung.
Im Turnier der SEN III C Std. gingen sie bei gestarteten 15 Paaren nicht nur als Sieger vom Parkett, konnten auch den begehrten Pokal empfangen und stiegen mit diesem Ergebnis in die B-Klasse auf. Natürlich nutzten sie die Gunst der Stunde, im folgenden Turnier der SEN III B Std. anzutreten und auch diese Entscheidung hatte sich bewährt, konnten sie bei 16 gestarteten Paaren im Finale tanzen und sogar den 4. Platz belegen.

Günter Göhrl

Fotos: Mayer