Greifswalderin fährt zur Europameisterschaft im Boxen

Am 05.05.2019 bei einem Vergleichskampf in Zittau sicherte sich die Junioren Boxerin Ani Manukyan in einem Ausscheidungskampf die diesjährige Teilnahme an der Europameisterschaft in Galata (Rumänien).
Ani Manukyan, 16 Jahre, startet dieses Mal im Limit bis 63 kg. Sie ist bereits 2 fache Deutsche Meisterin, konnte diesen Titel 2019 auf Grund einer Erkrankung leider nicht verteidigen. Diese Tatsache machte den Ausscheidungskampf daher erforderlich. Mit Bravour löste sie diese Aufgabe.
„Der ganze Stress und die unzähligen Trainingsstunden haben sich ausgezahlt und ich bin überglücklich nun dafür die Nominierung in der Hand zu haben. Mein Dank gilt allen, die dazu beigetragen haben, wie meinem Trainer, den Sparringspartnern, meinem Elternhaus und insbesondere auch meiner Schule der IGS Erwin Fischer,“ so kommentierte Ani ihren Sieg.