Sportabzeichen-Tag in Greifswald

Am 29. August 2019 stellten sich viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Herausforderung „Deutsches Sportabzeichen“. Denn im Volksstadion Greifswald fand der offene Sportabzeichen-Tag statt. Von 8.30 Uhr bis 20 Uhr hatten alle Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit auf Kosten des Kreissportbund Vorpommern-Greifswald, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Der Tag startete mit vier Schulen aus Greifswald, mit insgesamt etwa 350 Schülerinnen und Schüler. Die Stimmung war trotz des warmen Wetters super und alle hatten Spaß und testeten ihr Können. Über den Tag verteilt nahmen auch einige Familien, Menschen mit Handicap und (Hobby-)Sportler teil und gaben ihr Bestes. So das am Ende des Tages etwa 500 Sportabzeichen-Abnahmen stattgefunden haben. Vielen Dank an alle Helfer, Prüfer und an die engagierten Schüler des Ostseegymnasium Greifswald.

Ostsee-Zeitung, 30.08.2019