Turniertanzpaare des OTG am 31.8. / 1.9.2019 auf Nordtour

Oliver Ulrich und Melanie Mühlbauer fuhren nach Verden bei Bremen, wo die Alster-Weser-Pokalturniere ausgetragen wurden. In der HGR C Std. fehlten dem Paar nur noch wenige Punkte zum Aufstieg. Mit der Finalrunde und dem 5. Platz von 10 Paaren erreichten sie ihr Ziel: Aufstieg in die HGR B Std.
Für Gerwin und Manuela Meyer war die Teilnahme am Turnier der SEN III B Std. bei „Die Ostsee tanzt“ in Holm der selbstgesetzte Leistungstest für die bevorstehende GLM am kommenden Wochenende. Mit dem 5. Platz von 16 Paaren haben sie den Test mit Bravour bestanden.
Dass Turniertanz Leistungssport für ein sehr breites Altersspektrum ist, dokumentiert sich in der ausgeschriebenen Trophy Anti Aging 75+, in der sich Paare der A und S Klasse gesetzteren Alters messen. Diese Gelegenheit nahmen Günter und Helga Göhrl wahr und stellten sich mit 21 weiteren Paaren aus Deutschland und den Nachbarländern Dänemark und Österreich dem Wettbewerb. Am Ende hieß es, 7./22.

Text: G. Göhrl
Fotos: OTG