Ohne geht’s nicht mehr!

Nachdem wir Urlaubs-bedingt 14 Tage ohne eine Freiwilligendienstlerin auskommen mussten, freuen wir uns umso mehr über unsere neue Unterstützung namens Anaïs. Die Abiturientin will vor dem theorielastigen Studium ein Jahr voller Praxis erleben. Diese Zeit will sie intensiv zur Entwicklung eines standhaften Planes für ihren weiteren Werdegang nutzen.
Währenddessen wollen wir Anaïs vielseitige Einblicke in den organisierten Sport verschaffen und ein hoffentlich veranstaltungs-reiches Jahr bescheren.