Kinder- und Jugendsport bis einschließlich 28.03. möglich!

Seit dem 22.03. durften die Klassenstufen 1-6 in unserem Landkreis wieder am vereinsbasierten Trainingsbetrieb teilnehmen. Parallel zu dieser erfreulichen Nachricht, entwickelte sich der Inzidenzwert (über 100) bedauerlich Weise zum Negativen. 

Seit dem 22.03. durften die Klassenstufen 1-6 in unserem Landkreis wieder am vereinsbasierten Trainingsbetrieb teilnehmen. Parallel zu dieser erfreulichen Nachricht, entwickelte sich der Inzidenzwert (über 100) bedauerlich Weise zum Negativen. Aus diesem Grund wird die Präsenzpflicht in den Schulen und der daran gekoppelte Trainingsbetrieb zum 29.03. wieder aufgehoben. Das Wochenende (27. und 28.03.) zuvor darf in den oben benannten Klassenstufen noch trainiert werden, dies bestätigte uns das Bürgertelefon des Landkreises.

Detailliertere Informationen zur rechtlichen Grundlage der Verschärfung sind der Pressemitteilung des Landkreises zu entnehmen.