Manches verlernt man nicht, das ist wie…

das Deutsche Sportabzeichen. Der 84-jährige Eberhard Scharlau holte sich heute in unserer Geschäftsstelle sein DSA in Bronze ab. Zuletzt hatte er das Sportabzeichen in der DDR abgelegt, bis der Ehrgeizige in diesem Jahr spontan beim Sportabzeichen-Tag der Vereine des VFC und des Budo-Verein Anklam e.V. im Juni mitmachte. Im Nachgang erbrachte Eberhard sogar noch seinen Schwimmnachweis, sodass er 2021 einer der ältesten Absolventen des DSA in unserer Region ist.
Herzlichen Glückwunsch! Hoffentlich bis nächstes Jahr, genauso gesund und munter.