Erfolgreiche 3. Auflage unseres Sportabzeichen-Tages in Jarmen

unseres Sportabzeichen-Tages in Jarmen. Das vielfältige Angebot vor Ort lockte erstmalig alle Schulen des Amtsbereiches Jarmen-Tutow auf den Sportplatz. 
Bemerkenswert war die Schnelligkeit aller Klassen beim absolvieren der einzelnen Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Dadurch konnten die 300 Schüler ausgiebig die Vereinsmeile erkunden von Darts über Lichtpunktschießen bis hin zum Drachenboot.
Die Kitas aus der Umgebung hatten ebenso viel Spaß. Die Knirpse wurden an das Deutsche Sportabzeichen herangeführt und am Ende bekam aus jeder Gruppe jeweils der/ die Beste eine Medaille. Das Sportabzeichen kann nämlich erst ab dem 6. Lebensjahr erworben werden. Jedoch ging niemand leer aus, denn jeder erhielt eine Teilnehmer Urkunde. Gleiches galt für unsere fleißigen Helfer, die sich zum Teil ebenfalls der Herausforderung stellten. Ausdauer haben alle bewiesen, denn nach den Disziplinen nahmen einige noch am Biathlon teil. Dieser wurde durch den Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. gemeinsam mit dem hiesigen Schützenverein ausgerichtet. 
 
Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten. Vor allem beim Bürgermeister André Werner, denn er hat mal wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt oder besser gesagt alle Sportfreunde seines Amtsbereiches.

Stelle dich der Herausforderung am 13.07.2023 in Jarmen!