Öffnung der Sporthallen

Die Sporthallen öffnen am 25.05. wieder ihre Tore und können beinahe wie gewohnt genutzt werden. Inwieweit ihr unter Einhaltung der Hygieneregeln und des Abstandes wieder Indoorsport treiben dürft, könnt ihr einerseits der Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Integration und Gleichstellung und andererseits in detaillierter Form aus den Regelungen des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern e.V. entnehmen. Weiterhin sind Übergangsregeln der Spitzenverbände des DOSB empfehlenswert, da sie individuell auf die einzelnen Sportarten eingehen.

Pressemitteilung: hier
Regelungen: hier
Übergangsregeln der Spitzenverbände des DOSB: hier

Ps. Starke Einschränkungen bestehen immer noch in den Kontakt- und Mannschaftssportarten, trotzdem soll das Training abwechslungsreich und zielführend sein. Deshalb stellt euch der Herausforderung, dem Deutschen Sportabzeichen. Hier findet ihr alle Informationen zum DSA.