Schützengilde Sallenthin von 1886 e.V. dankt 3 Sportfreunden…

… für ihre jahrzehntelange und unermüdliche ehrenamtliche Tätigkeit im Schützensport. 1995 wurde die Schützengilde Sallenthin wiedergegründet, initiiert wurde dies vor allem durch Günther Weichbrodt und Fritz Spalink. Der Schütze Fritz führt die Vereinschronik fort, während der Sportfreund Günther sich im erweiterten Vorstand engagiert. Gleiches gilt für Wolfram Werth, darüber hinaus ist er seit vielen Jahren der Schriftführer des Vereins.

Für ihre Zielstrebigkeit und ihr unermüdliches Wirken werden Günther Weichbrodt, sowie Fritz Spalink und Wolfram Werth, beide in Abwesenheit, durch unser Regionalbeiratsmitglied OVP Jörg Köppen mit der Ehrennadel des Kreissportbundes Vorpommern-Greifswald e.V. in Silber ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!